Sonntag, 18. Dezember 2011

Rezension: Bis das Feuer die Nach erhellt

Autor: Becca Fitzpatrick
Verlag: Page & Turner
Reihe? Ja 2/4
Seiten: 416
Ausführung: Broschiert
Preis: 16,99 € 
ISBN: 978-3442203901







Kurzbeschreibung:
Auch Engel haben ihre dunklen Seiten.
Alles könnte so schön sein: Nora ist nun endlich mit Patch, ihrem Schutzengel, zusammen, der sein Leben für sie geopfert hat. Aber leider lässt das Happy End noch etwas auf sich warten. Denn statt verliebt und glücklich zu sein, zieht Patch sich immer mehr von ihr zurück und scheint sogar Interesse an ihrer Erzfeindin Marcie Millar zu haben. Als Nora dann immer öfter von ihrem Vater träumt, der eines Nachts die Familie für immer verließ, beschleicht sie der Verdacht, dass Patch etwas damit zu tun haben könnte. Auf ihrer Suche nach der Wahrheit gelangt sie auf gefährliches Terrain, aber sie vertraut darauf, dass Patch seine schützende Hand über sie hält. Doch als sie mehr über die Vergangenheit erfährt, muss sie sich fragen, auf welcher Seite Patch wirklich steht ...

Über die Autorin:
Becca Fitzpatrick ist eine junge amerikanische Autorin, deren Debütroman "Engel der Nacht" gleich nach Erscheinen den Sprung auf die New-York-Times-Bestsellerliste geschafft hat. Inzwischen steht auch die Fortsetzung seit Wochen auf den amerikanischen Bestsellerlisten. Die Übersetzungsrechte wurden bisher in 31 Länder verkauft. Becca Fitzpatrick lebt in Colorado, USA.

Meine Meinung: 
Nachdem ich Band 1 beendet hatte, war mir sofort klar das ich als nächstes Band 2 der "Engel der Nacht" Quadrologie lesen musste. Und wie nicht anders erwartet, wird es gleich zu Beginn spannend. Schon ab dem Prolog war ich total gefesselt.

Bei vielen Trilogien oder Buchreihen ist es so dass der 2 Band nicht an den ersten heran kommt und wie ein Lückenfüller wirkt. Bei dieser Reihe ist es anders. Die Fortsetzung hat mir sogar an manchen Stellen einen Tick besser gefallen. Aber ein paar kleine Kritik Punkte gibt es trotzdem.

Die mir im ersten Band noch sehr Sympathische erscheinende Nora hat in "Bis das Feuer die Nacht erhellt" eine 180° Wendung gemacht. Sie wird geplagt von Eifersucht. Was meines Erachtens keine Sympathische Eigenschaft ist. Aber trotz allem ist sie wie auch schon in Band eins nicht auf dem Mund gefallen, was garantiert für einige Lacher sorgen wird. 

Patch *schmacht* ist der, der der ganzen Geschichte erst ihren Charme verleiht. Bei seinem Killerlächeln kann man als Leser(in) einfach nicht anders als dahin zu schmelzen. Er hält die perfekte Balance zwischen dem Bad Boy und dem Beschützer. Auch wenn dieser Teil sich mehr um Nora dreht, und Patch eher eine Randfigur ist, „Lauert“ er doch hinter jeder Ecke und ist immer dabei.

Dank Becca Fitzpatrick‘s Schreibstil wird alles so Bildlich geschildert, das ich das ganze Geschehen immer vor mir sehen konnte. Frau Fitzpatrick weiß einfach wie man den Leser fesselt. Sie hält den Spannungs Bogen permanent aufrecht und unterstreicht diesen mit einem gewissen Humor. Am Anfang erscheinen die 100 Handlungs Stränge etwas übertrieben, aber am Ende wird alles rundum schlüssig und nachvollziehbar.

Zum Schluss nimmt alles eine überraschende Wendung an, mit der ich echt nicht gerechnet hätte. Anders als Band 1, der in sich eigentlich abgeschlossen war, endet Band 2 mit einem fiesen Cliffhanger, der das Warten auf den Vorletzten Teil unträglich macht.

Fazit:
Becca Fitzpatrick hat es erneut geschafft mich in die Welt der Gefallenen Engel zu entführen. Von Anfang an spannend und mit einem Ende, das man erstmal Sacken lassen muss. Band 3 ist  jetzt aufjedenfall ein muss! (Noch ein Grund warum ihr dieses Buch lesen müsst ist: PATCH! ♥)



Reihe:

 Band 1: Engel der Nacht
Band 2: Bis das Feuer die Nacht erhellt
Band 3: engl. silence (deut. ?)
Band 4: engl. ? (deut. ?)

Kommentare :

  1. Das ist eindeutig eins meiner Lieblingsbücher. Dieses Eiferscuhtsdrama hat mich total mitgerissen und ja Patch ist schon toll. :D *-*

    Ganz liebe Grüße
    cityrella
    www.storiesdreamsbooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. @cityrella, Ohjaa, Patch ist schon so ein heißer. Ich mag ihn total gerne. Ich fand Band eins einen Tick besser. :-D
    Ich freue mich schon ganz dolle auf Band drei, der jetzt hoffentlich auch mal bald raus kommt.

    Gruß zurück, Isabel :-)

    AntwortenLöschen

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove