Samstag, 19. November 2011

Rezension: Lucian von Isabel Abedi




Autor : Isabel Abedi
Verlag :
Arena
Reihe?
Seiten : 553
Ausführung: Hardcover (Geb.)
Preis : 18,95 €
ISBN: 978-3401062037




Kurzbeschreibung:

Immer wieder taucht er in Rebeccas Umgebung auf, der geheimnisvolle Junge Lucian, der keine Vergangenheit hat und keine Erinnerungen. Sein einziger Halt ist Rebecca, von der er jede Nacht träumt. Und auch Rebecca spürt vom ersten Moment an eine Anziehung, die sie sich nicht erklären kann. So verzweifelt die beiden es auch versuchen, sie kommen nicht voneinander los. Aber bevor sie noch erfahren können, was ihr gemeinsames Geheimnis ist, werden sie getrennt. Mit Folgen, die für beide grausam sind. Denn das, was sie verbindet, ist weit mehr als Liebe.

Meine Meinung:

Vor gut einer Stunde habe ich dieses Buch beendet, und ich bin immernoch ganz aufgewühlt. Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, sofort ein anderes Buch zu beginnen, aber darauf habe ich jetzt keine Lust. Ich muss einfach die ganze Zeit an "Lucian" denken...

Die ganze Geschichte um Rebecca und Lucian ist einfach nur toll wunderschön. Ich bin komplett in ihrer Welt versunken. Am liebsten wäre ich nie wieder aufgetaucht. Ich habe mit Rebecca & Lucian gehofft, geweint und gelacht. Ich konnte mich sofort in Rebecca reinversetzen und sehr gut mit ihr mitfühlen.

Die Figuren sind dank Isabel Abedis Schreibstil so Lebensecht, ich hatte manchmal das Gefühl sie existieren wirklich. Sie haben alle Ecken und Kanten und das lässt sie so Realistisch wirken. Generell ist der Schreibstil einfach nur Grandios, die ganze Zeit konnte ich die Welt von Becci und co vor mir sehen.

Die 553 Seiten waren mir letztendlich viel zu wenig, ich hätte noch ewig weiterlesen können. Der Plot ist spannend, mitreißend, bezaubernd, gefühlsvoll .... mir würden noch tausend solcher Wörter einfallen. Ich konnte dieses Buch kaum aus der Hand legen, ich wollte unbedingt Wissen was/wer Lucian ist, natürlich werde ich das hier nicht schreiben, das müsst ihr schon selber lesen. ;-)

Dieser Roman hat mir oftmals die Tränen in die Augen getrieben, auch jetzt wo ich darüber schreibe, habe ich wieder Tränen in den Augen. Ich kann dieses Buch jedem wärmsten empfehlen. Ich denke so ziemlich JEDER wird es lieben! "Lucian" ist einzigartig, ich kenne kein Buch das vergleichbar ist und den selben Zauber hat,es toppt so gut wie jedes Buch das ich jemals gelesen habe. Als ich es zuklappte wusste ich sofort, die Geschichte rund um Rebecca und Lucian habe ich nicht das letzte mal gelesen.

Kommentare :

  1. Absolut meine Meinung. Mir ging es beim Lesen genau wie dir u. es ist wirklich mit nichts vergleichbar! 5 Sterne + ist absolut gerechtfertigt. Mein Lieblingsbuch! Sehr schön geschrieben ;-)
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
  2. @Damaris, Ja, dieses Buch muss man einfach Lieben! Bei gelegenheit (und wenn ich Zeit dazu habe) werde ich es definitiv noch mal lesen :-)

    AntwortenLöschen

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove