Sonntag, 29. April 2012

(Cover) Bloodlines 2: Die goldene Lilie von Richelle Mead


Wie die meisten wohl wissen bin ich ein riesiger Vampire Academy Fan. Da ist es natürlich klar das auch die Spinn off Reihe "Bloodlines" ein absolutes Muss ist. Band 1: Flasche versprechen liegt schon auf meinem SuB. Und beim stöbern durch Amazon habe ich entdeckt das es auch schon das Cover für Band zwei (November 2012) gibt. Wie gewohnt erscheint das Buch beim Egmont Lyx Verlag.Naja, ich will nicht lange labern. Hier ist es!







Die Alchemistin Sydney Sage versteckt sich zusammen mit der Moroi-Prinzessin Jill Dragomir an einem Internat in Kalifornien. Obwohl sie gehofft hatten, hier vor den Machenschaften in der Welt der Vampire verschont zu bleiben, holt sie die Realität schnell ein. Zusammen mit dem Dhampir Eddie und dem attraktiven Vampir Adrian setzt Sydney alles daran, Jill zu beschützen.

Kommentare :

  1. Sieht gut aus. Allerdings finde ich die englischen Cover viel schöner :D

    AntwortenLöschen
  2. @Dani, Ich muss auch sagen das mir die Englischen viel besser gefallen. Die deutschen sind wie auch schon bei VA so Gothig mäßig. Total hässlich. Dieser Band sieht aber noch einiger maßen gut aus. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich fand das Cover zum ersten Teil schöner, aber die englischen sind generell besser gewesen. Aber der Inhalt ist einfach toll ;)

    AntwortenLöschen
  4. @Elena20, Ich finde dieses Cover schöner. Naja, von schöner kann nicht die rede sein. Die Cover sind einfach nicht meins. Aber ich finds besser als das zu Band eins. :-)

    AntwortenLöschen

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove