Montag, 6. Februar 2012

Ich lese "Die Seelen der Nacht" von Deborah Harkness

Wow, was für ein Schinken! 800 Seiten umfassen das Buch. Ich denke da werde ich ordentlich was zu lesen haben. Jetzt werde ich noch die letzten 50 Seiten von dem 2 Band der "Vampire Academy"- Reihe lesen, und dann geht es mit "Die Seelen der Nacht" los.



Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag mit aller Kraft zu ignorieren. Doch als Diana in der altehrwürdigen Bodleian-Bibliothek in Oxford ein magisches Manuskript in die Hände fällt, kann sie ihre Herkunft nicht länger verleugnen: Hexen, Dämonen und Vampire heften sich an ihre Fersen, um ihr das geheime Wissen zu entlocken – wenn nötig mit Gewalt. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet von Matthew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir – und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr eigenes Leben …


Kommentare :

  1. Das Buch kommt bei mir auch bald dran. Ich bin schon sooo gespannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin grade aus S. 100, und bis jetzt ist es schonmal recht gut ... Mal sehen was noch kommt! :-D

      Löschen

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove