Mittwoch, 15. Februar 2012

Abgebrochen: Traumsplitter von Tanja Heitmann

Mh, das Buch bzw. Hörbuch war garnichts für mich! Ewigkeiten hing ich dran fest, und wollte einfach nicht weiter hören. Mir ist es einfach zu langweilig, der ein oder andere wird mit "Traumsplitter" vielleicht voll und ganz auf seinen Geschmack kommen, ich aber nicht. Und bevor ich mich weiter quäle, habe ich mich entschlossen das Hörbuch nach 3 CD's abzubrechen. Dafür gibt es einfach genug andere Bücher die von mir gelesen werden wollen. Vielleicht werde ich eines Tages noch mal Anfang da Buch zu lesen, aber ich denke nicht das dass in naher Zukunft passieren wird. Sorry Frau Heitmann!

So hatte sich die junge Ella Johansen ihre Rückkehr ins Hafenstädtchen Sandfern nicht vorgestellt: die ehemals prächtige Villa der verstorbenen Tante ist heruntergekommen, der traumhafte Garten verwildert. Zudem nistet sich ihr Neffe Kimi bei ihr ein, der ganz und gar nicht mehr so süß und schüchtern wie in ihrer Erinnerung ist. Aber Ella ist fest entschlossen, zu bleiben und als Fotografin Fuß zu fassen. Der Sommer ihres Lebens beginnt in dem Moment, als ein rätselhafter Untermieter in die Villa zieht: Gabriel ist umwerfend schön und charmant; Ella fühlt sich trotz seiner Geheimnisse sofort zu ihm hingezogen. In den flirrend heißen Sommernächten beginnt sie, von ihm zu träumen. Doch dann findet sie heraus, dass Gabriel tatsächlich den Weg in ihre Träume kennt – und einen hohen Preis für seine gefährliche Gabe zahlen muss. Mit jedem Besuch in ihren Träumen riskiert er mehr, sich selbst auf der anderen Seite der Nacht zu verlieren. Plötzlich verwandelt sich der Boden unter Ellas Füßen in brüchiges Glas, und sie droht mit Gabriel in einen Abgrund zu stürzen.

Kommentare :

  1. Schade drum!
    Ich mochte bisher jedes Buch von Tanja Heitmann und habe sie alle richtig verschlungen :-). Ich hoffe, falls du eines Tages das Buch liest, dass es dir dann gefällt.
    (Obwohl ich Traumsplitter bisher auch noch nicht gelesen habe :-( )

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mhh, mich hat das (Hör-)Buch überhaupt nicht angesprochen. Vill. sind andere Werke von Tanja Heitmann ja besser, aber ich denke nicht das ich sie jemals lesen werde.

      Löschen

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove